Home    
12/02

 
Nominiert für den Ultimate Trash Site Award 
Lobende Erwähnungen

Viele erinnern sich bestimmt noch an die Seite eines lebensfrohen Türken namens Mahir, die innerhalb weniger Tage Kultstatus hatte. Ob die Homepage von Adrian Martin an diesen Erfolg anknüpfen, müssen wir zwar schon allein deshalb bezweifeln, weil dort bislang erst sehr wenige lustige Texte zu finden. Ansonsten hat sie in dieser Richtung aber auf jeden Fall bereits viel zu bieten. Und vielleicht kommen ja irgendwann auch noch ein paar spaßige Statements dazu.

 
Etwas muß man Kurt Bannemann auf jeden Fall zugute halten. Er hat auf @ Bannemann's - Kiel eine Hauptnavigation realisiert, die hochgradig eindrucksvoll ist. Zum einen wegen der zahlreichen Menüpunkte, die neugierig machen, mehr über die diversen Aspekte seines Lebens und Werks zu erfahren. Außerdem besticht diese Navigation aber natürlich auch deshalb, weil sie einfach irgendwie lustig zu bedienen ist. Und deshalb können wir Kurt Bannemann eigentlich nur ermuntern, möglichst bald auch auf den zahlreichen Unterseiten seiner Webbpräsenz für eine ähnlich eindrucksvolle Steuerung zu sorgen. Wobei es sicher auch nicht verkehrt wäre, wenn es diese Unterseiten und die auf ihnen vorgesehenen Bilder möglicherweise irgendwann komplett gäbe.

 
Was will der Ehrenfelder Verein für Arbeit und Qualifizierung eigentlich mit seinem irgendwie zusammengeknüppelten Webauftritt erreichen ? Den Besuchern suggerieren, im Verein ginge es ebenso chaotisch zu ? Oder soll damit indirekt zum Ausdruck gebraucht werden, daß noch ein wenig Arbeit und Qualifizierungsaufwand nötig ist, bis diese Seite als wirksames Aushängeschild angesehen werden kann ? Fragen über Fragen. Und vielleicht wird dort ja irgendwann eine Antwort gegeben.

 
Wenn es sich irgendwie vermeiden läßt, wird hier ja nicht auf Seiten wie die von Hannelore alias Nordsee - Aika eingegangen. Eine Ausnahme muß aber schon allein deshalb mal möglich sein, weil eine bestimmte Bemerkung dann doch Widerspruch herausfordert. Es verhält sich nämlich keineswegs so, daß Müdigkeitserscheinungen, die "während des Lesens auf dieser Page" auftreten, zwingend ärztliche Behandlung erfordern. Sondern ganz im Gegenteil ! Wenn eine belanglose Mixtur aus Esoterikgebrabbel, irgendwelchen Lebensweisheiten, Kochrezepten, Interna aus dem Leben einer Familie und anderen Themen extreme Langeweile verursacht, ist das glücklicherweise nämlich völlig normal.

 
Leider will sich auf der Webseite von Gerhard und Erika Knüpfer nicht so recht erschließen, wie Annett und Klaus sowie Klausens Familie mit Gerhard und Erika verwandt oder bekannt sind. Das macht aber nichts. Schließlich unterscheidet sich diese Seite im Pinzip auch ansonsten nicht wesentlich von den Unmengen anderer Familienpräsenzen, bei deren Erstellung ebenfalls nicht im Vordergrund gestanden hat, erhellende Informationen aus dem Innenleben einer Familie zu liefern. Und mal ehrlich: Irgendwie macht es doch auch Spaß, ein bisschen darüber zu spekulieren, welche Bedeutung der Flugplatz Finsterwalde für die Knüpfers hat und weshalb Sohn Jens und seine Katzen unbedingt auf dieser Seite verewigt werden mussten.

 
Wenn eine Firma ihren Domainnamen offenbar für so aussagefähig hält, daß der Name dieser Firma auf ihrem gesamten Webauftritt nicht genannt werden muß, ist das ja schon etwas merkwürdig. Andererseits paßt es aber auch irgendwie ins Bild. Schließlich trägt die Startseite den ähnlich aussagekräftigen Titel Neue Seite 1, finden sich dort die sattsam bekannten Durchhalteparolen zur Bedeutung des Internets, und hat man sich sogar getraut, auf ein von dieser Firma erstelltes Referenzprojekt zu verweisen.

 
 
Nominiert für den Ultimate Trash Site Award

Waffenhersteller umgehen Fragen der Moral meistens mit den Aussagen "Wir benutzen die Waffen ja nicht" und "Wenn wir nicht liefern, tun es andere". Fragt sich, wie Microsoft den Verkauf des Produktes Frontpage an Herrn Walter Karuschka rechtfertigt. Vielleicht mit der Aussage "Jeder hat ein Recht, sich im Web mitzuteilen." Wenn es doch nur so einfach wäre.
(Andriz)

Nachtrag vom 01.01.03:
Trotzdem hoffen wir, daß das Verschwinden dieses Auftritts nicht auf eine Intervention durch Firma Microsoft zurückzuführen ist.

 
 
Nach oben      Home

© Jürgen Graf. Angelegt am 11.08.02. Last Update: 01.01.03