Home    
15/01

 
Nominiert für den Ultimate Trash Site Award 
Lobende Erwähnungen

Ohne irgendeinen Vorbehalt herumzutönen, daß man durch den Betrieb eines Internetshops mit "wenig Aufwand sein Geld verdienen kann", dürfte angesichts der realen Verhältnisse eine besonders verwegene Form der Desinformation sein. Firma Computerstar relativiert diese Versprechungen glücklicherweise dann aber doch selbst. Ihre gesamte Webpräsenz macht schon allein aufgrund ihrer auf Idiotenniveau heruntergeknüppelten Gestaltung auf uns nämlich nicht den Eindruck, daß sich mit dem Internet im nennenswerten Umfang Geld verdienen ließe.

 
Bekanntlich soll es zwischen Himmel und Erde jede Menge Dinge geben, von denen die Schulweisheit keine Vorstellung hat. Dazu würden wir einstweilen auf jeden Fall auch die Geistersichtungen und anderen Erfahrungen zählen, über die ANTEA DIE WEB HEXE berichtet. Noch mehr beschäftigt uns allerdings die Frage, welchen Stellenwert die sprachliche Ausdrucksfähigkeit in der Welt des Okkulten hat.

 
Man mag zum bevorzugten Tragen von Latzhosen stehen wie man will. Feststehen dürfte auf jeden Fall, daß diese Bekleidungsvorliebe in den meisten Fällen bestimmte Rückschlüsse auf die Charaktereigenschaften und das Weltbild einzelner Latzhosenträger provoziert. Zumindest dann, wenn es sich um ein männliches Exemplar handelt. Und daher hätte es sich der namenlose Verantwortliche von Latzhosen tragen ist prima! Freundin gesucht! vermutlich sparen können, sich dazu in epischer Breite auszulassen.

 
Abgesehen davon, daß Ellen allem Anschein nach mächtige Grafiken bevorzugt, ist sie auch noch in einer Person Hausfrau, Winzerin, Serviererin und Pflegemama. Damit aber nicht genug. Ellen liebt nämlich auch noch den Gesang, und schreckt nicht davor zurück, dies unter Beweis zu stellen. Zum Beispiel mit dem Lied "Es schmerzt tut weh", in dem sie überraschenderweise nicht ihre musikalischen Darbietungen thematisiert.

 
Erfahrungsgemäß ist das Erwachsenwerden ein mühsamer Prozeß, in dessen Verlauf gern auch schon einmal der eine oder andere Weg in die falsche Richtung eingeschlagen wird. Weil in den meisten Fällen dann aber doch die Einsicht in die Notwendigkeiten eines produktiven Lebensdesigns einsetzt, gibt es natürlich noch Hoffnung, daß die Freizeitbeschäftigung, über die die Schlauchtrinkerfreunde von schlauchtrinken.de in erschreckender Ausführlichkeit berichten, in nicht allzu ferner Zukunft für diese jungen Menschen nur noch eine untergeordnete Rolle spielen wird.

 
Die rechte Maustaste zu deaktivieren, hat bekanntlich in den meisten Fällen den Grund, die Begutachtung des Quellcodes erschweren zu wollen. Daß diese Absicht auch bei der Erstellung von Raumausstattung Hummel eine Rolle gespielt hat, lässt sich mangels vorhandener Detailkenntnisse natürlich nicht mit Sicherheit behaupten. Nach einem Besuch bei brigitte.de würde es uns allerdings auch nicht wundern, wenn es einen entsprechenden Zusammenhang gäbe. Was dann ein planvolles Handeln gewesen wäre, dessen es angesichts der verblüffenden Ähnlichkeit beider Seiten eigentlich gar nicht bedurft hätte.

 
 
Nominiert für den Ultimate Trash Site Award

Daß Frank auf die erfolgreichen Umbaumaßnahmen an seinem Golf GTI stolz wie Oskar ist, kann man schon verstehen. Schließlich macht jedes Exemplar dieser Modellreihe gleich wesentlich mehr her, wenn es gelungen ist, einen roten Zeiger vor sattblauen Tachoziffern leuchten zu lassen, und das Handy mit der Alarmanlage zu verbinden. Optimierungen, die natürlich förmlich danach schreien, sie bei Tag und Nacht in Bewegt- und Standbild zu dokumentieren, sie auf FRank-GTI auszustellen und Details der erstaunten Öffentlichkeit zum Download anzubieten. Womit wir dann allerdings auch ein Mysterium ansprechen. Völlig unverständlich ist uns nämlich, wo Frank angesichts seiner umfangreichen Tuning-Aktivitäten noch die Zeit hernimmt, über selbige im Internet zu berichten.

 
 
Nach oben      Home

© Jürgen Graf. Angelegt am 05.09.01