Home
 
Über diese Webseite


Die Endgültige Müllseite will dazu beitragen, herausragende Leistungen im Internet einer noch breiteren Öffentlichkeit vorzustellen. Auf ihr werden Webauftritte aufgeführt und damit geehrt, die sich insbesondere auszeichnen durch
  • wohltuende Bescheidenheit der Ideen
  • Mut zur unfreiwilligen Komik
  • unbedingten Verzicht auf Inhalte, die irgendeinen Besucher womöglich geistig überfordern könnten
  • ungebremste Selbstdarstellungskraft
  • Großzügigkeit im Umgang mit den Regeln der Grammatik, des Satzbaus und der Orthographie
  • Sinnabstinenz beim Einsatz neuester technischer Mittel
  • Enthaltsamkeit gegenüber ästhetischen Grundprinzipien
  • Courage im Umgang mit rudimentär vorhandenen HTML-Kenntnissen

Internet-Seiten, die zumindest einige dieser Kriterien erfüllen, haben bereits die Chance, durch ihre lobende Erwähnung vor dem Schicksal bewahrt zu werden, ein staubkörnchenhaftes Schattendasein in der Datenwüste zu fristen.

 

Der Ultimate Trash Site Award


Der Ultimate Trash Site Award (18 KB schwer)Besonders gelungene Exemplare können für den Ultimate Trash Site Award nominiert werden.

Die höchste Stufe der Ehrung ist die Auszeichnung mit diesem Award. Er wird einmal jährlich verliehen, besteht aus einer massiven Pixelmasse und ist 18 Kilobyte schwer. Aus Pietätsgründen wird der Gewinner in der Regel nicht informiert.

 

Wir über uns


Die Endgültige Müllseite wird erstellt von einem hochkarätig besetzten Expertengremium des "Vorläufigen Komitees für Ästhetik- und Weltbild-Kontrolle in der Datenverarbeitung / Deutsche Sektion" (VKÄWBKDV/DS).

Dem Gremium gehören wichtige Vertreter/innen aus Politik und Industrie, der Publizistik, dem Wissenschaftsbetrieb sowie der internationalen Kulturkritik an. Derzeit sind dies führende Köpfe des Personenbeförderungsgewerbes, der Schaustellerei und Marktbeschickung, der Bäcker- und Konditoren-Fachzeitschriften sowie weitere namhafte Personen, die sich ebenfalls und ausschließlich mit schwerkulturellen Fragen beschäftigen.

 


 
Nach oben      Home

© Jürgen Graf. Angelegt am 23.02.97.